Niemandsland

Schon so oft auf dieser langen Reise war für uns der Weg das Ziel. Stets sind wir einem ständigen Drang zu fotografieren gefolgt, weil die Landschaften so unglaublich abwechslungsreich waren. Nicht so auf den hinter uns liegenden 1.200 Kilometern. Um zu unserem nächsten Ziel zu gelangen, mussten wir das nahezu unendliche patagonische Hochland durchqueren. Schon Charles Darwin notierte im Bericht über seine Weltreise, die Ebenen von Patagonien „können nur negativ beschrieben werden, ohne Wohnstätten, ohne Wasser, ohne Bäume, ohne Berge tragen sie nur einige wenige zwerghafte Pflanzen.“ 

Nun ja, will man an die Ostsee, muss man auch durch Mecklenburg-Vorpommern durch. Aber das dauert dann auch nicht drei Tage. Auf unserer Fahrt passierte mitunter stundenlang nichts, veränderte sich die Landschaft kaum und die wenigen Ortschaften kann man an einer Hand abzählen. Damit es wenigstens für den Fahrer nicht langweilig wurde, hielt der Straßenbelag hin und wieder Überraschungen in Form von Schlaglöchern und üblen Querrillen bereit, von einem über 70 Kilometer langen, unbefestigten Teilstück mal abgesehen. Dazu gesellte sich ein schneidend scharfer Wind, der Hägar entweder vor sich hertrieb und ihn ein anderes Mal am Weiterkommen hindern oder gar von der Fahrbahn drängen wollte. 

Immerhin hat es die Natur gut mit uns gemeint, sie sandte uns ausgewählte Fotomotive in Gestalt von Guanakos und Nandus, die immer wieder nahe der Straße auftauchten; am zweiten Abend verabschiedete die Sonne den Tag mit einem spektakulären Untergang. Und wir sind nun wieder aufnahmebereit für die wirklich großen Dinge, ihr dürft gespannt sein.

2 Antworten auf „Niemandsland“

  1. Liebe Silke und lieber Stefan,wenn wir durch Mecklenburg Vorpommern fahren,können wir auch Nandus sehen.Wir wünschen Euch ein schönes anderesWeihnachtsfest und alles Gute für die Weiterreise ins neue Jahr. herzlich Ruth und Eberhard

  2. Die Landschaften sind allesamt atemberaubend. Da kriegt man Lust mit Hans auf die Fähre zu steigen (und vielen Tagen frei im Gepäck!!)
    ⛴__?
    Und euch zu begegnen!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.